Suche/Archiv
Der Christenmensch muss so beschaffen und so zubereitet sein, dass er bedenkt: Ich habe es in meinem ganzen Leben mit Gott zu tun. Calvin
Ökumenische Zugänge

  • Christine Axt-Piscalar, Pluralität als „Gewinn“ der Reformation, M. Heimbucher (Hg.), Reformation erinnern. Eine theologische Vertiefung im Horizont der Ökumene,  88-107.
  • W. Beintker/U. Kühn. Ökumenische Dogmatik, Leipzig/Paderborn 2013
  • F. Ferrario (Hg.), Umstrittene Ökumene. Katholizismus und Protestantismus 50 Jahre nach dem Vatikanum II, Tübingen 2013.
  • G. Frank/V. Leppin, H. J. Seldenhuis (Hg), Wem gehört die Reformation? Nationale und konfessionelle Dispositionen der Reformationsdeutung, Freiburg 2013.
  • B. Hamm, Die Emergenz der Reformation, in: B. Hamm/M. Welker, Die Reformation – Postentiale der Freiheit, Tübingen 2008.
  • Ders., Religiosität im späten Mittelalter, Tübingen 2011.
  • Heilung der Erinnerungen – Versöhnung in Christus. Bericht der Internationalen lutherisch-mennonitischen Studienkommission, Strassburg 2010.
  • U. Kühn, Das Ereignis der Reformation als ökumenisches Problem, in: G. Frank u.a., Ökumene heute, Freiburg 2010, 103-124.
  • V. Leppin, Der Blick auf die Reformation: konfessionell, postkonfessionell, ökumenisch? In: G. Frank u.a., Ökumene heute, Freiburg 2010, 80-102.
  • O.H. Pesch, Die Reformation in katholischer Sicht – Zustimmung und Anfragen, G. Frank u.a., Ökumene heute, Freiburg 2010, 125-159.
  • J. Rahner, Die Reformation als „Wunde“ am Leib Christi, in: : M. Heimbucher (Hg.), Reformation erinnern. Eine theologische Vertiefung im Horizont der Ökumene, Neukirchen 2013, 67-87.
  • J. Schilling, Die Reformation – „Segen“ oder Katastrophe“?, in: M. Heimbucher (Hg.), Reformation erinnern. Eine theologische Vertiefung im Horizont der Ökumene, Neukirchen 2013, 42-66.
  • Themenheft der Ökumenischen Rundschau „Wem gehört 2017? Reformationsgedenken ökumenisch, Ökumenische Rundschau 1/2012, Leipzig 2012, 1-128.
  • Vom Konflikt zur Gemeinschaft. Gemeinsames lutherisch-katholisches Reformationsgedenken im Jahr 2017. Bericht der lutherisch/römisch-katholischen Kommission für die Einheit, Leipzig/Paderborn 2013
  • F. Weber, Heilen der Erinnerung, in: Christ in der Gegenwart, 3/2013, 33f.
  • M. Welker, Die Reformation als geistliche Erneuerung und bleibende Aufgabe in Theologie und Kirchen, in: Evangelische Theologie 73 (2013), 166-177.