Suche/Archiv
Wer die Musik verachtet, wie denn alle Schwärmer tun, mit denen bin ich nicht zufrieden. Denn die Musik ist eine Gabe und Geschenk Gottes, nicht ein Menschengeschenk. So vertreibt sie auch den Teufel und macht die Leute fröhlich… Ich gebe nach der Theologie der Musik die nächste Stelle und die höchste Ehre. Martin Luther
Impressum

Herausgeber

Vereinigte Kreissynodalvorstände (VKSV) der Evangelischen Kirchenkreise
An Sieg und Rhein, Bad Godesberg-Voreifel und Bonn
vertreten durch den Vorsitzenden: Pfarrer Wolfgang Harnisch
Postfach 2952, 53019 Bonn
Adenauerallee 37, 53113 Bonn
Im Auftrag des Vorsitzenden
Hans Assenmacher
Telefon: 0228 / 6880-404
Fax: 0228 / 6880-9404
Email h.assenmacher@evib.org

 

Wir danken dem Evangelischen Kirchenverband Köln und Region und insbesondere dem Arbeitskreis Reformationsdekade für die freundliche Erlaubnis zur Übernahme der Gestaltung und vieler Inhalte der Seite 2017.kirche-koeln.de.  


Konzeption und Inhalte:

Arbeitskreis Reformationsdekade Köln:
Mitglieder:
Pfarrer Dr. Martin Bock (stellvertr. Vorsitz)
Professor Dr. Siegfried Hermle
Pfarrer Markus Herzberg
Günter A. Menne
Professor Dr. Otto Oberegge
Pfarrerin Claudia Posche
Superintendent Dr. Bernhard Seiger (Vorsitz)

Stellvertretende Mitglieder:
Synodalassessorin Monika Crohn
Pfarrerin Ulrike Gebhardt
Pfarrer Michael Miehe
Superintendentin Andrea Vogel

Beratend:
Pfarrer Jörg Heimbach


Redaktion Köln:

Amt für Presse und Kommunikation:
Günter A. Menne, Angelika Knapic, Martina Schönhals, Sabina Schult
redaktion2017@kirche-koeln.de

 

Redaktion Bonn-Rhein-Sieg-Voreifel:
Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Evangelischen Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel:
Dr. Uta Garbisch
pressereferat-bgv@ekir.de

 

Gestaltung:
velsen & velsen

 

Copyright

Bildnachweise:

Logo: Staatliche Geschäftsstelle „Luther 2017", Collegienstraße 62 c, 06886 Lutherstadt Wittenberg

Porträtbilder in der Kopfzeile (v. l. n. r.):

Martin Luther, Gemälde Lucas Cranachs d. Ä. (1472–1553), um 1525:

LWL-Museum für Kunst und Kultur/Dauerleihgabe des Bundesrepublik Deutschland

 

Johannes Calvin, Gemälde um 1530, flämische Schule:

akg-images / Erich Lessing

 

Katharina von Bora, kolorierter Kupferstich nach einem Gemälde Lucas Cranachs d. Ä. (1472–1553):

bpk / Bayerische Staatsbibliothek

 

Martin Bucer: Gemälde um 1650-1689, deutsche Schule:

The University of Edinburgh Art Collection

 

Hermann von Wied: Tafelmalerei, Deutschland 1551/1600:

Kölnisches Stadtmuseum (HM 1908/503, Köln), Foto: © Rheinisches Bildarchiv Köln, rba_d017669 

 

Philipp Melanchthon, Gemälde nach 1530, aus der Werkstatt Lucas Cranachs d. Ä. (1472–1553):

akg-images

 

Inhalte

Für die Richtigkeit der Einträge in interaktiven Rubriken wie dem Terminkalender kann die Redaktion keine Haftung übernehmen. Die Verantwortung liegt bei den jeweils Eintragenden.

Alle Texte und Bilder sind – bis auf die unter Bildnachweis aufgeführten – geistiges Eigentum des EKV und dürfen für alle nicht-kommerziellen Zwecke mit Hinweis auf den Urheber kopiert werden.

 

Links

Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung oder Inhalte der gelinkten Web-Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Web-Seiten auf unserem gesamten Internet-Angebot einschließlich aller Unterseiten und deren Unterlinks oder andere Weiterleitungsmechanismen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Web-Seite ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links, Banner oder sonstige Verknüpfungen führen.

 

Hinweis

Wir behalten uns vor, Texte und Bilder mit rechtlich bedenklichen Inhalten ohne Warnung aus dem Netz zu nehmen.